Catering Inside - das Fachmagazin für die Branche

Keine Frage: Die Hersteller werden immer experimentierfreudiger und liefern Kuchen- und Dessert-Produkte, die nicht nur geschmacklich neue Impulse setzen, sondern auch aktuelle Ernährungs-Trends widerspiegeln: Der Gast will es klar und übersichtlich. Auch gesund, originell, innovativ und weniger süß soll es sein. Damit die Profiköche diesen Ansprüchen gerecht werden, greifen sie immer öfter auf qualitativ hochwertige Convenience-Produkte zurück. Das spart Zeit, Geld und Personal und die Produkte können sich geschmacklich und optisch durchaus sehen lassen. Nicht selten nutzen die Profis die oft auch tiefgekühlten Produkte auch als Basis für eigene Kreationen.

PURISMUS IST
ANGESAGT

Und der Trend bei Kuchen und Torten geht zum Naked Cake Style. „Hier gibt es keine Randverzierungen“, erklärt Frank Scholz, der das Gastro Service Team bei Froneri Schöller leitet. „Stattdessen sollen die einzelnen Schichten zu sehen sein.“ Dadurch wirkten die Torten besonders handwerklich und authentisch. Schöller habe seine Backwaren-Linie daher um die Torten Brombeer-Limette und Aprikose-Zitrone, die diesem Look entsprechen, ergänzt.
Denn vor allem die wichtige und kaufkräftige Zielgruppe der Millennials greift zu den Produkten im Naked Cake Style, bestätigt Babette Schmidt, Head of Communication Erlenbacher Backwaren. „Die jüngere Zielgruppe mag zum Beispiel Kuchen und Torten weniger schwer. Sie achtet mehr auf die Balance zwischen Genuss und Gesundem.“ Mit der Karamell-Rübli-, der Schoko-Kirsch- und der Red-Velvet-Torte bringe Erlenbacher klassische Rezepturen in eben diesem neuen Gewand. Schmidt: „Das Ergebnis sind kleinere Torten mit weniger Sahne, dafür mehr Böden und trendigen Zutaten.“ Weniger, dafür trendiger und experimentierfreudiger, das gilt auch bei Desserts, bei denen die besonders qualitativ hochwertige Zutaten eine Rolle spielen, „wie Grand-Cru-Schokolade“, sagt Patrick Maus, Fachberater Dr. Oetker Professional. Gefragt seien auch Desserts mit Gemüse oder Kräutern, die mit den übrigen Zutaten gut harmonieren und neue Geschmacksnoten hineinbringen. Nuss- oder Avocadoöle lassen sich, so Maus, ebenfalls gut als Aromaträger verwenden.

NEUER MEGATREND:
HEALTHY SNACKING

All das passt auch perfekt zum nächsten Foodtrend: dem Healthy Snacking, der „aktuelle Megatrend im Außer-Haus-Markt“, so Sven Kreitz, Marketing-Leiter Milram Food-Service. Desserts und Kuchen kombinieren demnach gesunden Genuss im praktischen To-Go-Format, frische Zutaten stehen dabei im Mittelpunkt. „Wir unterstützen Gastronomie und Catering mit unserem breiten Sortiment von rund 30 Quark-, Jogurt-, Buttermilch- und Skyr-Desserts, das wir kontinuierlich erweitern.“ Skyr ist übrigens ein traditionelles isländisches Milchprodukt und mit Quark oder dickflüssigem Joghurt vergleichbar. Jüngster Neuzugang: die Milram-Skyr-Desserts in Vanille und Himbeer-Cranberry. „Die Kombination aus proteinreichem Skyr und cremigem Jogurt sprechen mit geringem Fett- und Zuckerhalt ernährungsbewusste Gäste an“, so Kreitz. Bei den Desserts setzt Milram nicht nur auf Früchte, sondern zeigt sich experimentierfreudig mit Gewürzen wie Ingwer oder Kurkuma sowie frischem Gemüse.
„Leichte, zuckerreduzierte Desserts stehen bei den Gästen weiterhin hoch im Kurs, wobei der Zucker auch gern durch exotische Früchte ersetzt wird“, sagt Patrick Maus von Dr. Oetker Professional. Früchte verschaffen den Desserts aber auch eine gewisse Leichtigkeit und Frische, die ankommt, weiß Katja Schnell, Marketing-Managerin Foodservice, Frischli Milchwerke. Das Unternehmen biete dafür die Jogurtcreme griechischer Art mit Brombeer-Stachelbeer. Sie könne pur verzehrt werden, sei aber auch als Basis für Dessertkreationen verwendbar. Etwa in Kombination mit Butterkekskrümeln und süßem Pesto in Gläsern geschichtet. „Die Arbeit mit frischen Kräutern im Dessertbereich ist sehr angesagt“, so Schnell.
Unerwartete Geschmackskombinationen liegen eben im Trend, weiß Fank Scholz von Froneri Schöller. Ein Top-Thema beim Dessert seien derzeit die Freak Shakes. „Hier kommt es vor allem darauf an, die Shakes außergewöhnlich anzurichten und üppig zu dekorieren“, etwa mit Schokolinsen, Kuchen oder Plätzchen. Auch Produkte, die vielseitig und leicht einsetzbar sind, stehen auf der Beliebtheits-Skala im Cateringbereich ganz weit oben. So sei der Gastro-Kirschjogurt von Friesland Campina Foodservice durch seine Konsistenz ideal für die Social-Care-Verpflegung, etwa in Seniorenheimen für Bewohner mit Schluckbeschwerden. Das Produkt eigne sich auch für Frühstücksbuffets in Hotels oder als Zwischenmahlzeit in der Gemeinschaftsverpflegung. Unter seiner Premium-Marke „Debic“ bietet das Unternehmen „Panna Cotta mit Zitronenbaiser“, eine schnell zubereitete Variante der beliebten italienischen Nachspeise an.

TRADITIONELLES NEU
INTERPRETIERT

Trotz aller Experimentierfreude, sind auch die Klassiker unter den Desserts, Kuchen und Torten bei den Gästen nach wie vor beliebt. Von Coppenrath & Wiese (Dr. Oetker) gibt es daher drei neue Blechkuchen-Varianten in Apfel-Sahne, Schoko-Kirsch und in der Geschmacksrichtung „Donauwelle“. Die Verpackungen sind laut Unternehmen etwas kleiner und bieten so Platz für zwölf tiefgekühlte Kuchenstücke. Zudem neu im Produktportfolio: der runde Käsekuchen mit einem Belag aus Frischkäse, mit leichtem Vanille- und Zitronengeschmack. „Unsere Florentiner Torte passt ebenfalls zur kalten Jahreszeit. Sie sieht festlich aus, knuspert und schmeckt winterlich nach karamellisierten Mandeln“, so Frank
Scholz von Froneri Schöller.
Auch vegan liegt weiterhin im Trend. Daher hat Erlenbach sein Sortiment um Genuss-Schnitten in den drei Geschmackssorten Apfel-Dinkelvollkorn, Himbeer-Brownie und Banane-Johannisbeere erweitert, wie Babette Schmid erklärt. „Mit der Genuss-Plus-Reihe sprechen wir jüngere Zielgruppen an.“ Hier gehe es um Genuss und ausgewogene Ernährung, vereint in einem vollwertigen Stück Kuchen. Vegane Desserts bleiben nach wie vor ein Thema in der Gastronomie, sagt auch Patrick Maus von Dr. Oetker. Die Möglichkeiten hier seien noch längst nicht ausgereizt.(Fotos: frischli, Milram)

(Artikel entnommen aus der aktuellen Ausgabe Cooking + Catering inside)

 

Caterer des Jahres 2018

CdJ Logo 2018

Die Bewerbungsfrist ist abgelaufen. Nominierte und Gewinner werden in der kommenden Ausgabe vorgestellt...

Anzeige

15. November 2018

Caterer des Jahres-Ausgabe: Anzeigen- & Redaktionsschluss ist der 15. November 2018

Kontakt

Die Gewinner 2018

Gewinner 2018

Abonnieren Sie das Branchen-Magazin Cooking + Catering inside und bleiben Sie so auf dem Laufenden.

Jetzt abonnieren!

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. mehr erfahren

ich habe verstanden

Datenschutzerklärung

Die EPP Professional Publishing Group GmbH (EPPG) möchte Ihnen im Folgenden erläutern, inwieweit bei der Nutzung unserer Angebote den geltenden Datenschutzbestimmungen gemäß dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie dem Telemediengesetz (TMG) entsprochen wird.

7. Januar 2016
§ 1 Geltungsbereich
Die nachfolgenden Datenschutzbestimmungen gelten für das Angebot www.cateringinside.de der EPPG

§ 2 Übersicht über die hinterlassenen Daten
Bei den Daten, die von uns erhoben werden, handelt es sich entweder um
(a) personenbezogene Daten, die Sie freiwillig eintragen, wenn Sie eine Bestellung aufgeben, eine Befragung ausfüllen, an einem Gewinnspiel teilnehmen, sich an Diskussionsforen beteiligen, an einem Wettbewerb teilnehmen oder ähnliche Dienste in Anspruch nehmen;
(b) Tracking-Informationen, die durch die Nutzung der jeweiligen Angebote gesammelt werden.

Personenbezogene Daten
Der überwiegende Teil unserer Dienste kann kostenlos und ohne irgendeine Registrierung genutzt werden. Sofern Sie bei einzelnen Diensten Daten angeben müssen, die im Zusammenhang mit Ihrem Namen gespeichert werden (= personenbezogene Daten), werden diese Daten verarbeitet, gespeichert und genutzt, soweit dies erforderlich ist, um Ihnen die Inanspruchnahme der überwiegenden Dienste zu ermöglichen.

Tracking-Informationen
Wie andere Internetangebote auch, nutzen wir sogenannte „Cookies" und andere Technologien, um Sie als unseren Kunden zu erkennen und um personalisierte Dienstleistungen anbieten zu können. Darüber hinaus möchten wir auch verstehen, welche Angebote von unseren Kunden verstärkt genutzt werden und wie lange die Verweildauer auf ihnen ist. Hierzu nutzen wir u.a. Dienste von Google Analytics, um zu analysieren, welche Seiten unsere Nutzer besuchen und was Sie in der Zeit des Besuchs tun. Google nutzt anonyme Informationen über Ihre Besuche, um seine Produkte und Dienstleistungen zu verbessern und um Werbung, die für Sie von Interesse sein könnte, auszuliefern. Sollten Sie gegen die Verwendung von Cookies sein, können Sie dies in Ihrem Browser ausstellen. Wir möchten Sie aber darauf hinweisen, dass dann einige der Angebote nicht benutzbar sind. Darüber hinaus werden von uns auch die IP (Internet Protocol)-Adressen in aggregierter Weise gespeichert, um den Zugang zu unseren Angeboten abzufragen. Eine personalisierte Speicherung findet nicht statt.

Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google"). Google Analytics verwendet sog. „Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

DoubleClick
Wir greifen auf den zu Google, Inc. gehörenden Service DoubleClick zurück, um Anzeigen zu schalten, wenn Sie unsere Website besuchen. DoubleClick nutzt Informationen (jedoch keine personenbezogenen Daten wie Ihren Name oder E-Mail-Adresse) zu Ihren Besuchen dieser und anderer Websites, damit Anzeigen zu Produkten und Diensten geschaltet werden können, die Sie interessieren. Falls Sie mehr über diese Methoden erfahren möchten oder wissen möchten, welche Möglichkeiten Sie haben, damit diese Informationen nicht von DoubleClick verwendet werden können, klicken Sie hier: http://www.google.de/policies/privacy/ads/

§ 3 Nutzung und Weitergabe der hinterlassenen Daten
Wir treffen generell größtmögliche Vorkehrungen für die Sicherheit Ihrer Daten. Hinsichtlich der einzelnen Daten gilt folgendes:

(a) Personenbezogene Daten
Sofern sie personenbezogene Daten hinterlassen, werden diese nur dann für produktbezogene Umfragen und Marketingzwecke genutzt und/oder an Dritte weitergegeben, wenn Sie uns zuvor Ihr Einverständnis erklärt haben bzw. wenn nach den gesetzlichen Regelungen von Ihnen gegen eine derartige Verwendung kein Widerspruch eingelegt worden ist. Ohne Ihr Einverständnis ist uns eine Weitergabe nur in folgenden Fällen gestattet:

bei Einschaltung anderer Unternehmen, die uns bei der Auftragsabwicklung behilflich sind, zum Beispiel um Bestellungen durchzuführen, die Abrechnung zu verarbeiten, Kundendienste zu erbringen, Waren zu versenden oder sonstige für die Leistungserbringung notwendige Funktionen ausführen
wenn wir gesetzlich oder gerichtlich dazu verpflichtet sind, persönliche Daten zu übermitteln, werden wir Sie - sofern zulässig - unverzüglich über die Datenweitergabe informieren

(b) anonymisierte/pseudonymisierte Informationen, Tracking-Informationen
Anonymisierte/pseudonymisierte Informationen sowie Tracking-Informationen dürfen für folgende Nutzungen verwandt werden:

zur Verbesserung unserer Angebote und Services sowie zur Messung des Traffic und der generellen Benutzungsmuster zur Benachrichtigung der Urheber über die Nutzung ihrer Artikel, zur Information der Werbungtreibenden über die Nutzungsgewohnheiten und Eigenschaften unserer Kunden etc.
zur Marktforschung

§ 4 Werbung in den Angeboten der EPPG
Die Werbeanzeigen auf unseren Angeboten werden durch einen beauftragten Dritten geliefert. Im Rahmen der Werbeauslieferung werden keine Informationen, wie beispielsweise Ihr Name, Ihre Adresse, Emailadresse oder Telefonnummer verwendet. Während der Belieferung kann es allerdings sein, dass der Beauftragte in unserem Auftrag ein Cookie auf Ihrem Browser setzt oder verwendet. Ein Cookie erhebt jedoch keine personenbezogenen Daten.

§ 5 Änderung/Löschung personenbezogener Daten
Überall dort, wo Sie personenbezogene Daten hinterlassen haben, können Sie direkt über die jeweilige Registrierungsseite diese Daten ändern und/oder löschen.