Bos

Nur nicht 08/15

Beitragsseiten

Er ist der größte Delikatessen-Großhändler Deutschlands: Ralf Bos. In diesem Jahr feiert er 25-jähriges Firmenjubiläum. Zu seinem Kundenstamm zählen auch zahlreiche Event- und immer mehr Betriebs-Caterer.

Wenn Bos etwas Neues findet, dann ändert sich über kurz oder lang die Kochkunst.“ Ein Zitat, das man sich auf der Zunge zergehen lassen muss, wenn das ginge, aber es würde passen. Es stammt von den Juroren der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung, die Ralf Bos Ende vergangenen Jahres zum „Händler und Produzenten des Jahres 2014“ gewählt haben. Die offizielle Preisverleihung fand im Januar im Grandhotel Schloss Bensberg statt. Ein guter Start in das Jubiläumsjahr von Ralf Bos und seinem Großhandel in Meerbusch, denn in diesem Jahr feierte der Delikatessen-Papst, wie er auch gerne genannt wird, sein 25-jähriges Firmenjubiläum. Für Bos ist das eher unspektakulär. „Mal schauen, ob sich was ergibt“, sagt er und denkt eher an eine spontane Feier als groß zu planen. Denn das ist nicht unbedingt sein Ding.